23 Nov

Kreativmesse Stuttgart 2015

IMG_8662

Seit ein paar Jahren bin ich großer Fan der Kreativmesse in Stuttgart. Die Messe ist im Rahmen des Stuttgarter Messeherbstes immer im November eines jeden Jahres und findet in den großen Messehallen am Flughafen statt. Unter anderem ist im Herbst dann auch die „eat&style“ Messe, die mich immer an kulinarische Köstlichkeiten heranführt. Dieses Jahr habe ich mir eine Trüffelsalami gegönnt. OMG! Ein Fest für die Sinne… 😀
Aber ich merke schon: Ich schweife ab! Eigentlich wollte ich ja von der Kreativmesse erzählen.

IMG_8662

Letztes Wochenende war es also wieder so weit. Tausende Menschen strömten in die heiligen Hallen und informierten sich über die neusten Kreativ-Trends, kauften fleissig Material und auch Selbstgemachtes ein. Ich selbst hatte wie jedes Jahr eine genaue Vorstellung von dem, was ich brauche und suche und ein Budget mit dabei, dass ich nicht überschreiten wollte. An einem Stoff-Stand hat es mich allerdings gepackt. Ich habe wunderbar flauschigen Fellstoff entdeckt in einer sagenhaften Farbe. Davon wanderten gleich mal 2 Meter in meinen Besitz (ich Nachhinein ärgere ich mich, dass ich nicht mehr mitgenommen habe). Diesen Stoff habe ich dann gleich zu Haus zu einem wunderbaren Schal verarbeitet, der gerade jetzt zur kalten Jahreszeit super Dienste leisten wird.  Innen habe ich grauen Sweat verarbeitet und das ganze mit einer grauen Paspel abgesetzt. Ein schöner Knopf hält das Ganze zusammen.

IMG_8676

IMG_8677

 

Als ich dann den Stand der Kunterbunten Holzbude besuchte, war ich total hin und weg von deren riesigem Angebot an Washis 😀 Ich kannte den Shop schon länger und hatte mir im Vorfeld schon gefreut, dass die nun dieses Mal auch dabei sein werden.
Am Stand angekommen stöberte ich ein wenig in deren Angebot und als ich dann an der Kasse stand, musste ich der Besitzerin einfach mein Lob aussprechen und ihr sagen, dass ich großer Fan ihres Onlineshops bin. Da meinte sie doch tatsächlich, dass sie mich auch kennen würde… „Krea… Kreativis…?!“ – Ja richtig! Kreativissimo 😀 Und sie wusste sogar meinen Vornamen. Ich war total baff. Dass man mich in der „Szene“ jetzt sogar schon erkannte, erfüllte mich mit großem Stolz. Ich schwebte dann also, mindestens 5 cm größer wie vorher, weiter durch die Messe und freute mich wie ein kleines Kind an Weihnachten.

Neues von meinem Shop gibt es jetzt übrigens auch: Ich habe wieder eine neue Stempelkollektion in Auftrag gegeben, welche Mitte Dezember in den Handel kommen soll. Ich hoffe, sie gefällt meinen Kunden und ich kann damit die ein oder andere Person erfreuen. Natürlich halte ich auch euch weiterhin damit auf dem Laufenden… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte löse die Aufgabe! *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.