03 Aug

Besuch im Krankenhaus

Ich war heute also im Krankenhaus, nachdem ich es nicht mehr ausgehalten hab. Ich war die halbe Nacht wach. Lag mit offenen Augen im Bett und starrte die Decke an. Die Gedanken kreisten immer um das eine Thema.

Also machte ich einen Termin bei der sympathischen Ärztin im Krankenhaus. Sie hat mich damals auch bei der Fehlgeburt betreut und erkannte mich heute auch wieder. Bei ihr habe ich mich schon immer sehr wohl gefühlt. Sie hat eine beruhigende Art und kümmert sich rührend um einen.

Die Hebamme die mich aufgenommen hatte, kam dann zur Untersuchung dazu. Zu dritt starrten wir also auf den Monitor. Und dann sah ich den Krümel dort liegen. Gewachsen, fast riesig sah er aus. 4,15 cm. Und das Herz schlug munter. Krümelchen nahm dann die Hand vors Gesicht und mir liefen vor Freude und Erleichterung die Tränen über die Wangen. Total schön, dieses Erlebnis. Ich bin so froh dass es ihm gut geht.

Heute ist Wochenwechsel und die 11. Woche beginnt.

20120803-152209.jpg

11 Gedanken zu „Besuch im Krankenhaus

  1. Ooooh, wie schön 🙂

    Ich drück dir gaaaaaanz fest die Daumen, dass deine Schwangerschaft problemlos verläuft und es Krümelchen immer gut geht!!!

    LG,
    Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte löse die Aufgabe! *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.