25 Jun

Tauchen am Korallenriff

img_3016-1

Der kleine Biotologe Yann ist rund um die Erde unterwegs und teilt seine Abenteuer mit seinen Lesern. Dieses Mal ist er am Great Barrier Reef und taucht ein in die wunderschöne Unterwasserwelt. Dort sieht er viele exotische Tiere, wunderbare Korallen und lernt die Welt aus einem anderen Blickwinkel kennen.


Wir haben dieses Buch vom Verlag zugeschickt bekommen und es sofort ausgepackt und angesehen. Mein Sohn, selbst seines Zeichens Fisch, war total begeistert von diesem tollen Buch, was mit einer schönen Geschichte und noch viel schöneren Bildern glänzt.


Wir erleben, wie Yann auf seinem Tauchgang die verschiedensten Meereslebewesen erkundet und erklärt. Vom Clownfisch, den der ein oder andere noch aus „Findet Nemo“ kennt, bis hin zu gefährlicheren Tieren, wie z.B. dem Rochen oder dem Hai.
Auch das Korallenriff wird in seiner Schönheit schön bebildert dargestellt.


Als mein Mann dann von der Arbeit nach Hause kam, zeigte unser Krümel ihm gleich das Buch. Und beide setzten sich zusammen auf das Sofa, um die Abenteuer noch einmal gemeinsam zu erleben. Seitdem muss ich mindestens 1x die Woche dieses Buch zur Hand nehmen und Krümelchen daraus vorlesen. Wir werden uns sicher in nächster Zeit auch noch weitere Teile der Reihe anschaffen und danken dem Verlag für die Chance den kleinen Biotologen Yann kennengelernt haben zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte löse die Aufgabe! *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.